Frühförderung

Die Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle für Frühförderung unterstützen Kinder in ihrer geistigen, körperlichen und motorischen Entwicklung und begleiten deren Eltern (Alter: je nach Bedarf von Geburt bis zur Einschulung)





Wir bieten Beratung, Unterstützung und individuelle Förderung mit dem Ziel, Kindern gute Entwicklungschancen und optimale Entfaltung ihrer Fähigkeiten zu ermöglichen. (Orte: Zuhause, Beratungsstelle, Kindergarten, Kinderklinik).

Wir arbeiten mit verschiedenen Instanzen (Ämter, ÄrztInnen, TherapeutInnen, Kliniken) zusammen.





Frühförderung ist unabhängig von einer ärztlichen Überweisung und für die Familien kostenfrei
(Kostenträger ist das Land Baden-Württemberg).


Das Team der sonderpädagogischen Beratungsstelle

Frau Vokal
Sonderpädagogin
Frau Fugmann
Sonderpädagogin
Frau Böhringer
Sonderpädagogin


Beratungssituation Sie können mit uns Kontakt aufnehmen

· über das Sekretariat der Klosterbergschule,

· direkt per Mail: fruehfoerderung@klosterbergschule.de

· oder direkt telefonisch: 07171 60552-150


Ausführliche Informationen finden Sie
im Flyer der Beratungsstelle als PDF